Telefonisches Gesprächsangebot der Schulsozialarbeiterin

Liebe Eltern, Erziehungsberechtigte und Kinder,

auch die nächsten 2 Wochen ( bis zum 12.02.21)  ist die Schule geschlossen und es findet das Lernen  zu Hause statt.

Manchmal führt das familiäre Zusammenleben zu Schwierigkeiten.

Eltern und Kinder sind den ganzen Tag über zusammen und jeder muss am Computer /Laptop/ Tablet arbeiten.

Da sind Konflikte und Ärger oft vorprogrammiert. Das kann zu Sorgen, Ängsten und Streitereien führen.

 

Mittwochs –   in der Zeit von 9.00 -12.00 –  Uhr biete ich deshalb eine offene, telefonische Beratung an.

Es können sich Eltern, Erziehungsberechtigte und auch die Kinder selber an mich wenden.

Wir können über verschiedene Themen sprechen.

Das Gespräch ist freiwillig. Bitte machen Sie von diesem Angebot Gebrauch, wenn Sie Gesprächsbedarf haben und /oder Unterstützung benötigen.

 

Mit den besten Grüßen aus der Regenbogenschule

Julia Bethlehem

Schulsozialarbeiterin

Te.: 05242-9688224

Sonstige Beiträge