Snoezelen an der Regenbogenschule

Besonders für Kinder ist die Zeit der Corona-Pandemie keine einfache Zeit. Um sie wieder auf dem Weg zurück in ein unbeschwertes Aufwachsen zu begleiten, hat das Land NRW das „Aktionsprogramm Aufholen nach Corona“ ins Leben gerufen.

Im Rahmen der Schulsozialarbeit konnte mit Hilfe dieses Programms ein Snoezelenraum („Ruheraum“) an unserer Schule eingerichtet werden.

 

Buntes Licht, sanftes Wasserplätschern, angenehme Gerüche und sanfte Musik sollen den Kindern von nun an in der Regenbogenschule beim Entspannen helfen.

 

Die Wahrnehmung der Kinder wird gefördert und die Sinne in vielfältigster Form angesprochen. Die Kommunikations- und Kontaktbereitschaft der Kinder wird „unbemerkt“ trainiert und die Entspannung der Kinder kann auch die Konzentrationsfähigkeit steigern.

 

 

Es gibt also viele gute Gründe sich zu Entspannen. Wir freuen uns sehr den Kindern der Regenbogenschule mal einen Moment der Auszeit in der Schule ermöglichen zu können.

 

 

     

Sonstige Beiträge