Vorlesewettbewerb in der Regenbogenschule

 

 

Am 22.03.22 fand der  angekündigte und mit Spannung erwartete Vorlesewettbewerb in der Regenbogenschule statt. Alle Klassen haben teilgenommen. Die Organisatorin, Frau Debour hat alle Klassen umfassend auf diesen Wettbewerb vorbereitet. Die Schüler*Innen wurden in Jahrgangslesestufen eingeteilt, damit die Leseleistungen innerhalb der eigenen Lesekompetenzstufe verglichen werden konnten. Als Vorbereitung wurden Lesetexte mit entsprechender Kompetenzstufe verteilt, sodass die Schülerinnen und Schüler motiviert waren, das Vorlesen zu üben.

Dieser Einsatz und die hohe Lesemotivation der Kinder  haben sich ausgezahlt. Die von der Klasse – nach bestimmten Lesekriterien- ausgewählten Kinder lasen der Jury vor. Zu der Jury zählten Frau Debour, Frau Mußenbrock vom Förderverein, Frau Pascher als ehemalige Lehrerin- der Schülersprecher aus der Klasse 4 und eine Schülerin aus der JÜ 9. Auf der Grundlage ausgewählter Beurteilungsmerkmale wurde jede Leseleistung der 12 teilnehmenden Klassen bewertet. Oftmals lagen die Leseleistungen sehr nah beieinander, sodass der Jury eine Bewertung sehr schwer fiel. Alle Schüler und Schülerinnen waren mit ihrem Lesevortrag sehr erfolgreich. Eine Siegerehrung und eine Urkundenvergabe an alle teilnehmenden Kinder fand im Innenhof bei schönstem Frühlingswetter unter Applaus aller Kinder der Regenbogenschule statt. Die von der Jury ausgewählten Sieger und Siegerinnen wurde feierlich geehrt und erhielten neben einer Siegerurkunde  ein Abo einer Zeitschrift von GeoMini (für die Jüngeren) oder GeoLineo für die Älteren von unserem spendablen Förderverein.  Diese Zeitschrift erhalten die Kinder für 3 Monate. Natürlich war die Freude über dieses Geschenk groß. Vielen Dank an den Förderverein für diese Spende. Eine gemeinsame  schulische Veranstaltung dieser Art hat allen- nach der Pause während der Pandemie- sehr gut gefallen und großen Spaß bereitet. Einen besonderen Dank an Frau Debour für diese tolle Organisation

.  

Sonstige Beiträge

Corona-Regeln zum Schulanfang

  HandlungskonzeptCorona _Brief der Ministerin an die Eltern_Erziehungsberechtigten aller SuS zu Corona-Maßnahmen ab 10.08.2022 Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte, die wichtigsten Informationen zum Schulstart haben Sie

Große Abschiedsfeier in der Regenbogenschule

Große Abschiedsfeier in der Regenbogenschule!!! Endlich konnte wieder ein Abschiedsfest in der Regenbogenschule gefeiert werden. Anlass dafür gab es reichlich. Gleich mehrere Abschiede galt es

Zeugnisübergabe in Klasse 4

In einem feierlichen Rahmen wurden die Zeugnisse der Viertklässler der Regenbogenschule überreicht. Gestartet wurde dieser besondere Tag mit einem gemeinsamen Frühstücksbuffet der Klassenlehrerinnen, der zahlreich