Verkehrssicherheitstag für die Klassen 3 an der Regenbogenschule

Am 02.06.2022 fand ein Verkehrssicherheitstag an der Regenbogenschule für die Klassen 3a und 3b statt.

Die Schülerinnen und Schüler berichten mit den folgenden Texten über ihre Erfahrungen:

 

Der Verkehrssicherheitstag war gut und wir haben viel gelernt. Wir haben gelernt, wie man sicher Fahrrad fährt. Wir haben uns auch ein verkehrssicheres Fahrrad angeguckt. Dann sind wir auch einen coolen Fahrrad-Parcours gefahren, mit sehr coolen Hindernissen. Danach haben wir außerdem gelernt, wie man vorlassen muss und wann man Vorfahrt hat.

Philipp

 

Ich bin mit meinem Fahrrad gefahren.

Und ich muss immer meinen Fahrradhelm auf dem Kopf tragen.

Ich klingele meine Klingel, damit die Fußgänger vorsichtig gehen.

Ich drücke die Ampel und ich halte an.

Und ich muss nach links und nach rechts gucken.

Michalina

 

Wir sind in einem Hindernisparcours gefahren.

Wir haben den toten Winkel kennengelernt.

Wir sind in einer Acht gefahren.

Wir haben die Fahrräder getauscht.

Wir sind im Slalom gefahren.

David

 

Wir mussten durch einen Parcours mit vielen Hindernissen fahren.

Da war eine kleine Rampe, wir mussten da drüber fahren, es war schön.

Wir haben über den toten Winkel gesprochen.

Dennis N.

 

Wir sind durch einen Parcours gefahren. Wir haben viel gelernt und wir haben über den toten Winkel geredet.

Ismail

 

Im toten Winkel sollte man nicht stehen bleiben.

Und man sollte immer einen Helm tragen.

Man sollte niemals in der Mitte der Straße fahren.

Wir fahren erst ab zehn Jahren auf der Straße.

Und Achtung! Wenn dort Autos stehen, dann müssen wir aufpassen!

Constantin

 

Das Fahrradtraining war cool.

Der Parcours war schwer.

Das Ei hatte einen Helm an.

Wir mussten die 8 fahren, ich bin gedriftet.

Danny

 

 

Mir hat das mit der Acht gefallen.

Mir hat das mit den Hütchen gefallen.

Jan Luca

Sonstige Beiträge

Corona-Regeln zum Schulanfang

  HandlungskonzeptCorona _Brief der Ministerin an die Eltern_Erziehungsberechtigten aller SuS zu Corona-Maßnahmen ab 10.08.2022 Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte, die wichtigsten Informationen zum Schulstart haben Sie

Große Abschiedsfeier in der Regenbogenschule

Große Abschiedsfeier in der Regenbogenschule!!! Endlich konnte wieder ein Abschiedsfest in der Regenbogenschule gefeiert werden. Anlass dafür gab es reichlich. Gleich mehrere Abschiede galt es

Zeugnisübergabe in Klasse 4

In einem feierlichen Rahmen wurden die Zeugnisse der Viertklässler der Regenbogenschule überreicht. Gestartet wurde dieser besondere Tag mit einem gemeinsamen Frühstücksbuffet der Klassenlehrerinnen, der zahlreich