Auf Grund der Wetterlage fällt die Beförderung bis einschließlich Freitag, den 12.02.21 aus!

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

auf Grund der Wetterlage fällt  die Beförderung bis einschließlich Freitag, den 12.02.21 aus. 

Die Notgruppe findet in der Zeit von 8.00 h – 15.45 h , freitags bis 15.00 h statt.

Eltern müssen ihre Kinder selber befördern, wenn diese in der Notgruppe betreut werden sollen.

Bitte geben Sie den Klassenleitungen eine kurze Rückmeldung über den Messenger oder über Mail/Telefon, damit wir personell aber auch für das Mittagessen die entsprechenden Vorbereitungen treffen können.

Ich hoffe, dass trotz Distanzunterricht und schneebedingten chaotischen Verkehrsverhältnissen die Kinder  den Schnee genießen.

Auf der Homepage informiere ich Sie über alle Änderungen, die in der nächsten Woche anstehen.

Wir sind gespannt, welche Entscheidungen die Politik zur Öffnung der Schule  treffen wird.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

MFG

Anette Düllmann

Sonstige Beiträge

Vorlesewettbewerb in der Regenbogenschule

Jedes Jahr im Mai wird der Vorlesewettbewerb in der Regenbogenschule durchgeführt. Eine Jury aus Eltern sowie der Fachkonferenzvorsitzenden Frau Wiesbrock und einem Mitglied des Schülersprecherteams 

Radfahrprüfung erfolgreich abgelegt!

Am Donnerstag, den 02.05.2024 absolvierten die Schüler*innen der Klassen 4a und 4b die Fahrradprüfung mit einer theoretischen und praktischen Prüfung. Gut vorbereitet auf diesen Tag

Radfahrtraining für den Jahrgang 4

Die Schüler/innen der 4. Klassen üben fleißig und aufgeregt, um den Fahrradführerschein zu erlangen. Begleitet von zwei netten Polizisten werden zunächst theoretische Verkehrsregeln und -zeichen

de_DEDeutsch
GDPR Cookie Consent with Real Cookie Banner