JÜ6

Hallo wir sind die Froschklasse.

Zusammen mit unserem Klassenfrosch Freddy und unserer Klassenlehrerin Frau Vollmer lernen wir fleißig und haben viel Spaß dabei.

Froschklasse Ahoi! – Wir bauen Boote!

Zuerst haben wir uns im Sachunterricht mit der Frage „Was schwimmt, was geht unter?“ beschäftigt. Dazu haben wir wie Forscher gearbeitet und Versuchen gemacht. Dabei haben wir herausgefunden, dass es am Material liegt, ob etwas schwimmt. Holz, Styropor und Kork schwimmen.

Diese Materialien haben wir gesammelt. In Kunst haben wir dann daraus ganz tolle Boote mit Hammer und Nagel gebaut.

Natürlich haben wir unsere Boote auch getestet.

Das hat großen Spaß gemacht!

 

Wir gestalten unsere Froschstadt

 

In den letzten Wochen haben wir viel zum Thema (geometrische) Körper gemacht.

Dazu haben wir in Mathe die Körper kennengelernt und uns mit ihren Eigenschaften beschäftigt.

Außerdem haben wir eigene Körper aus Salzteig geknetet.

Mit Körpern kann man auch toll bauen.

Ganz kreativ haben wir sogar in Kunst unsere eigenen Gebäude gebaut.

Hier siehst du unsere Froschstadt:

Herbstfest am 29.10.2021

 

Die Schüler und Eltern der JÜ6 haben im Innenhof zusammen gepicknickt. Außerdem haben wir bunte Laternen mit Blättermuster gebastelt. Auch einen kleinen Auftritt gab es. Die Schüler haben gemeinsam das Gedicht „Herbsträtsel“ aufgesagt. Das war ein toller Nachmittag!

Büchereibesuch in der Stadtbücherei in Rheda-Wiedenbrück.

Die Klasse JÜ 6 in Begleitung der Klassenlehrerin Frau Vollmer und der Deutschlehrerin Frau Debour hat einen interessanten Vormittag in der Stadtbücherei in Rheda-Wiedenbrück erlebt. Interessante Bücher und Medien wurden erklärt. Alle   SchülerInnen hatten einen spannenden und fröhlichen Tag in der Bücherei. 

Entspannung mit allen Sinnen

In der Projektwoche haben wir jeden Tag eine kleine Entspannungseinheit gemacht.

Hier ein paar Eindrücke:

sehen: Marmorieren und Mandalas ausmalen

hören: Traumreise und Entspannungsmusik

fühlen: Yoga

riechen und schmecken: selbstgemachter Entspannungstee

In der Projektwoche zum Thema „Entspannung“ haben wir Entspannungstee hergestellt.

Weihnachtsbäckerei

Auch dieses Jahr haben wir wieder fleißig Plätzchen gebacken. Wir freuen uns schon darauf, die Kekse in der Adventszeit zu vernaschen.

Gesunde Zähne

 

Am Dienstag 29.09.2020 war der Schulzahnarzt zu Besuch bei uns.

Er hat uns viel über unsere Zähne und ihren Aufbau erzählt. Er hatte ein großes Gebiss dabei.

Außerdem haben wir über Zahnpflege gesprochen.

Es gibt 5 wichtige Hilfsmittel: Wasser, Zahnpasta, Zahnbürste, Zahnseide und Zungenreiniger.

Zur Erinnerung haben wir ein Bild davon gemalt.

Sicher im Verkehr

Wir hatten Besuch vom Raben ADACUS. Zusammen mit ihm und einem Mitarbeiter der ADAC-Stiftung haben wir viel über Sicherheit im Straßenverkehr gelernt.

Wir haben geübt, wie wir sicher über die Ampel und den Zebrastreifen gehen. Das Üben hat uns viel Spaß gemacht. Es gab eine echte Ampel und einige Kinder haben die Autos gespielt.

Jetzt können wir alleine über die Straße gehen.

Hallo wir sind die Froschklasse.

Zusammen mit unserem Klassenfrosch Freddy und unserer Klassenlehrerin Frau Vollmer lernen wir fleißig und haben viel Spaß dabei.

Ein Hotel entsteht

Im Rahmen der Projektwoche „Wir tun etwas für unsere Erde“ haben wir uns mit Insekten beschäftigt. Wir wissen jetzt, dass alle Insekten 6 Beine haben. Außerdem haben wir im Internet recherchiert und Plakate erstellt. Am besten war das Sägen, Schmirgeln und Hämmern, denn wir haben ein großes Insektenhotel für den Schulgarten gebaut. Kleine Dosenhotels für zu Hause gehörten auch zu unserem Programm. Jetzt können die Insekten einziehen.

Froschklasse – Helau!

An Karneval gab es ein buntes Treiben in der Froschklasse.

In der Weihnachtsbäckerei

Wie jedes Jahr haben wir fleißig Plätzchen gebacken, die wir in der Adventszeit zusammen gegessen haben. Lecker 😉