JÜ 2

Hallo!

Wir sind die Maulwurfklasse und unser Klassentier heißt Malu.

Wir sind 4 Mädchen und 13 Jungen und fühlen uns in der Regenbogenschule richtig wohl. Wir helfen einander, lernen miteinander und voneinander und haben oft richtig viel Spaß.

Unsere Lehrerinnen heißen Frau Hullermann und Frau Hoffmann- Bei ihnen lernen wir lesen, schreiben und rechnen und noch viele andere Dinge. Wir gehen besonders gerne in die Antolinbücherei, mögen Musik- und Sportunterricht und in der Pause powern wir uns immer richtig aus.

Ausflug ins Gütersloher Stadttheater

Die Fische- und die Maulwurfklasse haben am 28.11. gemeinsam einen Ausflug gemacht. Mit dem Bus ging es nach Gütersloh zum Stadttheater, um das diesjährige Weihnachtsmärchen anzuschauen. Die Kinder durften „Eselchen Zimt“ und seine Freundin, die freche Spinne, auf dem Weg zur Krippe begleiten. Gebannt folgten die Kinder eine Stunde lang aufmerksam der liebevoll erzählten und gespielten Geschichte. Alle wünschen sich nun, bald duftende Zimtsterne zu kosten. Ein zauberhafter Einstieg in die Adventszeit!

Ein gemeinsamer Ausflug mit der Fischeklasse in den Flora-Westfalica-Park in Wiedenbrück

Liebe Maulwürfe!

Wir wünschen euch und euren Eltern frohe Weihnachten! Kommt gesund ins neue Jahr

In der Projektwoche zum Thema „Wir tun etwas für unsere Umwelt“ haben die Kinder und die Lehrerinnen der Maulwurfklasse gefragt, wie überhaupt soviel Plastik ins Meer gelangen kann und was wir dagegen tun können. Wir haben fleißig dazu gelesen, Filme angeschaut, gebastelt, Müll aufgesammelt und herausgefunden, wie wir Müll vermeiden können. Unsere Expertenkinder haben die Besucher mit gelungenen Vorträgen professionell aufgeklärt. Das Publikum war begeistert.

Die Maulwürfe haben ausgelassen Karneval gefeiert! Ihr habt toll ausgesehen, fröhlich getanzt und gespielt. Es gab auch viele Leckereien!

 

In der Weihnachtsbäckerei…

Die Maulwürfe haben voller Eifer Weihnachtsplätzchen gebacken. Welch ein Duft und welch ein Genuss! Lecker!!!

Vielen Dank an alle Eltern, die so tatkräftig Teig hergestellt, mitgebacken und mitaufgeräumt haben!

Am 13. November haben die Maulwürfe und die Schildkröten gemeinsam ein Laternenfest gefeiert. Es gab einen Rundgang mit Laternen und Gesang rund um die Schule. Die Maulwürfe haben ein „Zupfkonzert“ aufgeführt. So ein schöner Nachmittag!